Rauchfrei mit Hypnotherapie

Die HYPNOTHERAPIE kann dabei einen entscheidenden Beitrag leisten. Sie kann den Weg in die Rauchfreiheit erleichtern und angenehmer gestalten durch Unterstützung Ihrer Motivation und Herabsetzung körperlicher Symptome. Notwendige Fähigkeiten, die es ermöglichen wieder rauchfrei zu leben, können aktiviert und gestärkt werden.
Bisher ungenutzte, unbewusste Potentiale unterstützen diesen Prozess hilfreich.

Trotz vorhandener Motivation, fällt es häufig nicht so leicht, sich von dem nachweislich gesundheitsschädlichen Ritual des Rauchens zu verabschieden. Für manche Menschen ist es ganz einfach. Sie entschließen sich Nichtraucher zu werden und hören auf, Nikotin zu konsumieren. Für die Meisten ist dieser endgültige Abschied eine Herausforderung.

Ob Sie sich zur Rauchaufgabe entschließen, weil Ihre Gesundheit bedroht ist, oder Sie  einfach etwas tun möchten, um ein gesünderes, besseres und vielleicht sogar längeres Leben zu erleben, ist nicht so entscheidend. Entscheidend ist, dass Sie sich die Hilfe gönnen, die Sie brauchen, so dass Sie ihr gewünschtes Ziel erreichen können.

Vielleicht haben Sie schon ein paarmal versucht aufzuhören und haben schon verschiedenes ausprobiert, was nur kurzfristig oder gar nicht erfolgreich war. Vielleicht ist es auch das erste Mal, dass Sie sich entschließen, dem Nikotin den Rücken zuzukehren und gänzlich rauchfrei zu werden.  Das ist unerheblich.  Entscheidend ist, dass Sie wünschen, rauchfrei zu werden.

Sich von einem guten Freund, für den man das Nikotin gehalten hat, zu verabschieden, ist nicht so leicht.  Aber handelt es sich tatsächlich um einen Freund, wenn er Sie in seiner Abhängigkeit gefangen hält und Ihren Körper nach und nach schädigt?

Meinen Sie vielleicht, nur mit seiner Hilfe

  • ein Gefühl von Ruhe und Zufriedenheit erleben zu können?
  • die notwendigen Pausen einlegen zu können?
  • sich einer Gruppe zugehörig fühlen zu können?

Oder hat die Gewohnheit inzwischen völlig die Macht?
Oder die physische Abhängigkeit, die es Ihnen nicht erlaubt, rauchfrei zu werden?

Hypnotherapie kann Sie auf hilfreiche Weise unterstützen das Ziel Rauchfreiheit zu erreichen.

Seit 2006 ist Hypnotherapie als wissenschaftlich fundiertes Verfahren für die Behandlung der Tabaksucht anerkannt.

⇒ Vereinbaren Sie einen Termin für eine Hypnotherapie.